Startseite » Berichte » Show in Lauf

Show in Lauf

Neulich rief Frank aus Lauf an der Pegnitz an und erzählte mir, dass wir uns kennen und wir uns vor 15 Jahren zuletzt gesehen hätten. Damals hat er uns Bauchplatscher vom SB Bayern 07 e.V. zur 25-Jahrfeiern der SG Lauf als Show-Akteure eingeladen. Langsam dämmerte es mir und ich konnte mich an die Show erinnern. Bilder und Zeitungsausschnitte schossen mir während des Telefonats wieder in den Kopf. Frank bat mich mit den Springer zur 40-Jahr-Feier zu kommen. Mit einem Lächeln sagte ich für den 13. Juli 2013 zu.
Das Training für diese Sprungshow war nicht übermäßig mit Stress verbunden. Unser Nachwuchs hatte das Sprungprogramm vier Wochen vorher schon unter Beweis stellen können. Am 15. Juni zeigten die Kinder im Stadionbad Nürnberg den Zuschauern was man unter Wasserspringen versteht und wie sich Leistung und Niveau steigern können.
Ich musste schon fast lachen wie sich alle Kinder, relativ gelassen und mit einer gehörigen Portion Routine auf die Sprungshow in Lauf vorbereiteten.
Am Samstag, den 13. Juli gegen 9 Uhr hat sich dann eine Gruppe aus Nachwuchsspringern, Eltern mit Chauffeurfunktion und ein Rest aus aktiven Erwachsenen im Freibad Lauf an der Pegnitz eingefunden. Es beeindruckte mich wie sich die Kinder dort eigenständig und rechtzeitig mit Gymnastikübungen aufwärmten. In unseren neuen Badeanzügen fielen wir auf diese Art und Weise angenehm auf. „Die Uniformierten Mädels von Bayern 07 Nürnberg“ so hieß es.
Um 10 Uhr fiel der Startschuss zur ersten Sprungshow des Tages. „Meine“ Mädels zeigten diszipliniert Übungen und die Steigerung der Grundsprünge des Wasserspringens. Nach ca. 10 Minuten und ein paar ordentlichen Technobeats aus der Soundanlage eröffnete ich die Erwachsenenrunde mit dem allseits beliebten und immer wieder gern gesehenen…. Bauchplatscher. – Autsch…
Unter Applaus des Publikums verneigten wir uns zum Abschluss der 1. Sprungshow, und der Schwimmwettkampf wurde fortgesetzt. Zum geplanten Ende der Schwimm-Meisterschaft war erneut eine abschließende Show von uns Wasserspringern eingeplant.
Um 12:30 Uhr beendeten wir den Schwimmtag für die Laufer Freunde mit unseren Saltis und Schrauben.
Während die Schwimmmeisterschaft zur Siegerehrung schritt und glänzende Pokale auf der Ehrentreppe vergeben wurden, bewegten wir uns schon in zivilen Bikinis und Badeshorts Richtung Eisstand. Ein gelungener Tag im Freibad Lauf.

Wir freuen uns wie immer auf die nächste Sprungshow.

Euer Robert

P1030328 1024x in Show in Lauf

1 Kommentar

  • Abt. Wasserspringen

    23. Dezember 2013 at 15:38

    Hi ihr „Bauchplatscher“ ;-)
    wirklich super Show die ihr im Sommer bei uns an den Stadtmeisterschaften abgeliefert habt! Ich denke die Begeisterung der Zuschauer kam bei euch an.
    Wir haben anlässlich der „40 Jahre SG-Lauf“ einige Veranstaltungen des Jubiläumsjahres filmisch festgehalten, so auch die Stadtmeisterschaften mit eurer Sprungshow. Wenn ihr wollt könnt ihr euch den Videoclip mal auf Youtube ansehen, ab Minute 3:30 seid ihr auch vertreten: http://www.youtube.com/watch?v=Jj2JTKLRKNU
    Wir hoffen es gefällt euch, schöne Weihnachten von der SG-Lauf!

Hinterlasse einen Kommentar zu Michael Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

nach
oben